Urteil des Monsanto Tribunals

Monsanto Tribunal

PRESSEMITTEILUNG des Monsanto-Tribunals mit Bitte um Veröffentlichung und Weiterleitung Am Dienstag Nachmittag haben die fünf RichterInnen des Monsanto Tribunals ihre Gutachten verkündet. Ihre wichtigen Schlussfolgerungen beziehen sich sowohl auf die Machenschaften von Monsanto als auch auf die dringend notwendige Weiterentwicklung des internationalen Rechts. Die RichterInnen kommen einstimmig zum Schluss, dass die Praktiken von Monsanto die […]

Lesen Sie weiter


Belege für Antibiotikaresistenzen durch industrielle Massentierhaltung sind eindeutig

Prof. Dr. Klaus Buchner Europa-Abgeordneter der Ökologisch-Demokratischen Partei ÖDP Der Zusammenhang zwischen multiresistenten Keimen und Massentierhaltung wird schon lange systematisch klein geredet bzw. alleinig auf die Humanmedizin geschoben, obwohl Antibiotikaresistenzen durch die industrielle Tiermast nachweislich seit Jahren besorgniserregend steigen. Diese Tatsache ist auch einhellig durch wissenschaftliche Untersuchungen zweifelsfrei belegt. Es handelt sich hier nicht um […]

Lesen Sie weiter


Brief an Juncker wegen Glyphosat

Landwirtschaft

In einem Brief an Jean-Claude Juncker fordern 30 Europa-Abgeordnete den EU-Kommissionspräsidenten auf, er solle sich einer Wiederzulassung des Pflanzengifts Glyphosat, das im Verdacht steht, krebserregend zu sein, entgegenstellen. Stattdessen fordern die Europaparlamentarier, Bauern bei der Umstellung auf eine Glyphosat-freie Produktion zu unterstützen. Unterzeichnet wurde der Brief auch von Prof. Dr. Klaus Buchner, Mitglied des Europäischen […]

Lesen Sie weiter


Sommer, Sonne, Politik! Die ÖDP fährt nach Berlin

Sommer, Sonne, Politik! Die ÖDP fährt nach Berlin

ÖDP: Fahrt für jedermann nach Berlin Hallertauer Reisegruppe & Interessierte von Überall fahren im September zu EU-Abgeordneten Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP) nach Berlin Die ÖDP Mainburg lädt alle interessierten Bürger zu einer 3-tägigen Berlinreise vom 15. bis 17. September diesen Jahres ein. Vorläufiges Reiseprogramm: Am Freitag, 15. September Abfahrt in der Früh mit der […]

Lesen Sie weiter


Türkei-Referendum ein Schock für die Demokratie

Türkei Referendum

Wir bedauern den Ausgang des Referendums in der Türkei und den Rückschritt an Demokratie, der durch das neue Präsidialsystem kommen wird. Außerdem befürchten wir, dass die Menschenrechtsverletzungen weiter zunehmen werden. Besonders in Deutschland stimmte der Großteil (ca. 63%*) der Türken für Erdogan. Es ist traurig zu beobachten, dass die Deutschtürken sich durch ihr Leben in […]

Lesen Sie weiter